direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Jahreskonzepte 2017

Center for Innovation and Science on Building Greening (CIBG) – Gebäudebegrünung als Beitrag zu Energieeffizienz und Bioenergieproduktion in Städten [1]

Die Urbanisierung erfordert nachhaltige Stadtbegrünungskonzepte für Wachstums-, Verdichtungs- und Schrumpfungsbedingungen gleichermaßen. Neben dem Erhalt bestehenden Grüns muss das Ziel die Neuschaffung multifunktionalen, vernetzten Grüns sein, um dessen ökologische, soziale, ökonomische, und gesundheitliche Funktionen für die Bevölkerung nutzbar zu machen. Im Rahmen eines Forschungsnetzwerks soll das Thema Gebäudebegrünung grundlagenorientiert und anwendungsbezogen bearbeitet werden. Neben der Identifikation von Kompetenzen innerhalb und außerhalb der TU Berlin und der Bildung eines Konsortiums für die gemeinsame Beantragung von Drittmitteln für Forschung und Entwicklung und der Organisation einer internationalen Autumn School on Greening Buildings an der TU Berlin sollen zwei Vorstudien durchgeführt werden:

1. Entwicklung und Design einer Ernte- und Pflegetechnologie, Ziel: erstes Konzeptmodell / funktioneller Prototyp, Designvorschläge (durch die FG Konstruktion von Maschinensystemen sowie das FG Baukonstruktion und Entwurf)

2. Wasserbedarf von Fassadengrün (Auswertung bereits existierender Daten), Wasserangebot in Berlin und prioritär zu begrünende Räume (durch die FG Geoinformation in der Landschaftsplanung und Ökohydrologie und Landschaftsbewertung)

Darüber hinaus soll ein Konzept für das "Berlin Urban Lianeum", als öffentlichkeitswirksames, zentral gelegenes und gemeinsam genutztes Versuchs- und Demonstrationsfeld zur Begrünung von Fassaden entwickelt werden.  Das Center wurde am 24.04.2017 eröffnet und hat die Arbeit aufgenommen.

Projektbeteiligte: Prof. Dr. Eva Paton , Prof. Dr. Matthias Ballestrem, Prof. Dr. Birgit Kleinschmit, Prof. Dr. Henning Meyer und Dr. Thomas Nehls

Lupe [2]
Lupe [3]

Kontakt

Dr. Thomas Nehls
+49 (0)30 314 73539
E-Mail-Anfrage [4]
Webseite [5]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.
Copyright TU Berlin 2008