TU Berlin

Servicebereich ForschungProgramme: BMBF - KMU-innovativ: Mensch-Technik-Interaktion; Einreichungsfrist jeweils 15.04. und 15.10. des Jahres (erste Stufe)

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Programme: BMBF - KMU-innovativ: Mensch-Technik-Interaktion

Montag, 15. Mai 2017

...
"Gegenstand der Förderung

Gegenstand der Förderung sind risikoreiche industrielle Forschungs- und vorwettbewerbliche Entwicklungsvorhaben, die technologieübergreifend und anwendungsbezogen sind. Diese FuE-Vorhaben müssen dem Bereich Mensch-Technik-Interaktion zuzuordnen sein. […]

Gefördert werden Forschungs- und Entwicklungsvorhaben aus einem breiten Themenspektrum, die ihren Schwerpunkt an den drei Themenfeldern im MTI-Forschungsprogramm orientieren:

  • Intelligente Mobilität
  • Digitale Gesellschaft
  • Gesundes Leben

Zu diesem Spektrum zählen beispielhaft im Themenfeld "Intelligente Mobilität" Fahrerassistenzsysteme, Intentions¬erkennung und Nutzererleben, im Themenfeld "Digitale Gesellschaft" Robotik, Wohnen/Wohnumfeld, vernetzte Gegenstände (im Kontext von Robotik, Wohnen/Wohnumfeld), Interaktionskonzepte sowie im Themenfeld "Gesundes Leben" körpernahe Medizintechnik, Implantate, Prothesen/Orthesen und Pflegetechnologien.

[…]

Zuwendungsempfänger

Antragsberechtigt sind:

  • KMU im Sinne der Definition der Europäischen Kommission [...]
  • Mittelständische Unternehmen [...]
  • Im Rahmen von Verbundprojekten sind auch Hochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen antragsberechtigt."

...

Einreichungsfrist: jeweils 15.04. und 15.10. des Jahres (erste Stufe)

Hier finden Sie die vollständige Ausschreibung.

(Quelle: BMBF-Bekanntmachungen)

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe