direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Programme: BMBF-Förderung "KMU-innovativ: Materialforschung (ProMat_KMU)"

...
"Gegenstand der Förderung
Gefördert werden risikoreiche industriegeführte Forschungs- und vorwettbewerbliche Entwicklungsvorhaben. Die FuE-Vorhaben sollen materialwissenschaftliche Fragestellungen mit hohem Anwendungspotenzial bearbeiten, die die Positionierung der beteiligten KMU am Markt unterstützten.
[...]
Gefördert werden themenübergreifend Forschungs- und Entwicklungsvorhaben im Bereich der Materialforschung, die auf Anwendungen in folgenden Themenfeldern ausgerichtet sind:

  1. Materialien für Gesundheit und Lebensqualität [...]
  2. Materialien für ein zukunftsfähiges Bauwesen und Infrastruktur [...]
  3. Materialien für Information und Kommunikation [...]
  4. Materialien für die Energietechnik [...]
  5. Nachhaltiger Umgang mit Rohstoffen und Materialien [...]
  6. Materialien für Mobilität und Transport [...]

Die aufgelisteten Materialentwicklungen sind beispielhaft und nicht als vollständig anzusehen.
[...]
Gesamtziel der Vorhaben sind neue Materialien bzw. Materialien mit erheblich verbesserten Eigenschaften, welche beispielsweise durch Funktionalisierung bzw. Strukturierung erreicht werden können."
...

"Zuwendungsempfänger

Antragsberechtigt sind:

  1. KMU im Sinne der Definition der Europäischen Kommission [...]
  2. Mittelständische Unternehmen mit Sitz, Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland, [...]

Im Rahmen von Verbundprojekten sind auch Hochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen antragsberechtigt."
...

Einreichungsfrist: 15.04. und 15.10. des Jahres

Hier finden Sie die vollständige Ausschreibung.

(Quelle: BMBF Bekanntmachungen)

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe