direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Meldungen: VWStiftung - Integrationshilfe für geflohene Wissenschaftler(innen)

Mittwoch, 02. August 2017

"Um Wissenschaftler(innen), die nach Deutschland fliehen mussten, in ihr Projekt zu integrieren, können Geförderte der VolkswagenStiftung zusätzliche Mittel beantragen. [...]

Entscheidend ist, dass ihr Vorhaben in ein bereits von der Stiftung gefördertes Projekt eingebunden wird. Ansonsten gilt: Ob Doktorand(in), Postdoktorand(in) oder etablierte(r) Wissenschaftler(in) – das Angebot steht grundsätzlich den Interessierten aller Wissensgebiete und Qualifizierungsstufen offen. Der finanzielle Rahmen einer Bewilligung im Modul "Zusatzförderung für geflohene Wissenschaftler(innen)" liegt bei maximal 200.000 Euro für eine Laufzeit von längstens drei Jahren; die Mittel lassen sich entsprechend dem Bedarf variabel einsetzen."
...

Hier finden Sie die vollständige Meldung.

(Quelle: VolkswagenStiftung)

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe