direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Workshop Impact in H2020 Projektanträgen

Im aktuellen Forschungsrahmenprogramm der Europäischen Union spielt das Thema Impact zunehmend eine große Rolle. Was geschieht mit den Projektergebnissen nach der Projektlaufzeit? Was sind geeignete Maßnahmen, um eine Umsetzung der Ergebnisse in der Praxis zu realisieren? Wie sieht ein effektiver Verwertungsplan aus? Welche gesellschaftlichen Veränderungen kann die Forschung erreichen? Um diese Fragen zu beantworten, organisieren wir gemeinsam mit der EICT GmbH einen Workshop zum Thema: Der Impact-Teil in H2020 Projektanträgen.

Hierbei werden wir insbesondere den Verwertungsteil eines Horizont 2020 Projektantrags beleuchten und gemeinsam mit Ihnen in Arbeitsgruppen mögliche Verwertungsmaßnahmen und –Strategien erarbeiten.

Der Workshop wird am 11. April 2016 von 13:00-17:00Uhr in der Fraunhoferstr. 33-36, Raum 604 stattfinden. Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um frühzeitige Anmeldung an . Die Einladung finden Sie hier (PDF, 344,6 KB). Das Programm (PDF, 329,0 KB) steht Ihnen jetzt zur Verfügung.

Sie erhalten von uns eine Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Ansprechpartnerin

Sabine Hutfilter
+49 (0)30 314 27618
Fraunhoferstraße 33 - 36
Raum FH 608